Einträge von zartbitter

Sklavenhandel einst und Flüchtlingsdiskussion heute. Eine Reflexion beim Mahnmal von Nantes.





von Michael König Nantes. Eine kreative, eine kunstsinnig coole Stadt. Eine Stadt in der konstruktive Auseinandersetzungen in vielen Feldern der Gesellschaft stattzufinden scheinen. Im Feld der Architektur genauso wie in der Kunst, in der Kulinarik (und Vinologie sowieso!) oder im Bereich Armut und Ökologie.  Und in Bezug auf die eigene Geschichte.   Nach langer Auseinandersetzung […]

Chimichurri selbst gemacht: DIE Grillsauce

Besonders Argentinien und Uruguay sind berühmt für ihr gegrilltes Fleisch. Und da braucht es natürlich eine spezielle Sauce: Chimichurri! Die Sauce kann man schon während des Grillens aufs Fleisch pinseln, aber auch frisch aufs fertig gegrillte Fleisch schmeckt sie köstlich. Chimichurri kann man gut auf Vorrat machen, weil sich die Sauce einige Wochen im Kühlschrank […]

Fasten, Teilen und helfen. Bouchra erzählt.

Bouchra Ikherrazene studiert Französisch und Geschichte auf Lehramt an der Universität Salzburg und ist Mitglied der Muslimischen Jugend Österreich in Salzburg. Der Ramadan hat begonnen! Was heißt das für dich? Ich freue mich auf eine spirituelle Zeit, die ganz im Zeichen des Miteinanders steht. Auf das gemeinsame Fastenbrechen mit Familie und Freunden, auf die Moscheebesuche […]

Weil Liebe normal ist

Seit einigen Tagen gibt es Horrornachrichten aus Tschetschenien. Eigentlich nichts Neues würde man meinen. Ein Diktator von Gnaden Russlands regiert seit Jahren mit eiserner Hand. Die Unterdrückung der Menschen ist Alltag. Und jetzt geht das Regime massiv gegen Homosexuelle und Transgender vor. Dass in vielen Ländern der Erde nicht-heterosexuelle Menschen kein leichtes Leben haben ist […]

Der Verpackungsschmäh, ganz natürlich!

von Gudrun Kavalir Es gibt viele Arten, Müll zu vermeiden und damit Ressourcen zu schonen. Wenn man nur ein wenig darauf schaut, was man einkauft und wie das Produkt verpackt ist oder eingepackt wird, leistet man schon einen wichtigen Beitrag. Mehrweg-Pfandflaschen statt Tetrapackungen oder Dosen, Brot und Gebäck im Papiersackerl statt in Plastik eingeschweißt, lose […]

Seda Röder im Gespräch: Zuhören bringt Ordnung ins Chaos

Seda Röder, geboren in Istanbul, ist eine Pianistin, die sich auf Gesprächskonzerte und zeitgenössische Musik konzentriert. Sie komponiert und begeistert mit Musikmeditationen. Sie ist Gründerin von Sonophilia. zartbitter: Warum ist dir die Kombination von Meditation und Musik so ein großes Anliegen? Seda: Weil sie zusammen unglaublich stark und effizient sind, wenn wir uns konzentrieren wollen. […]