Spinnt sie jetzt? Denkt ihr vielleicht. Weihnachtszeit das ganze Jahr? Nicht so wie ihr denkt. Also nicht unbedingt Weihnachtskommerz das ganze Jahr, auch nicht Glühwein, Keksebacken, Ihr Kinderlein kommet –Dauerbeschallung.

Ich meine diese friedvolle Stimmung, die in der analogen und digitalen Welt meist herrscht. Natürlich gibt es die schlimmen Nachrichten weiter, Flugzeugabsturz, Mordversuch an einem Obdachlosen, Krieg in Syrien. Da ändert sich nichts in der Welt, auch nicht zu Weihnachten. Was ich meine ist diese friedvolle Stimmung zwischen den Menschen, die man kennt. Auf Facebook, Twitter und WhatsApp werden fast nur Nettigkeiten ausgetauscht. Die Bilder zeigen Christbäume, Geschenke, gutes Essen und man schreibt sich gegenseitig viele charmante Sachen. Seit zwei Tagen machen unzählige Menschen bei diesem Facebook-Kettenbrief mit, bei dem man ein stärkendes Wort für 2017 in der Chronik des anderen hinterlässt. Da schreiben Menschen, die bei dem Wort Kettenbrief normal einen Schreikrampf kriegen. Und auch beim Weihnachtsspaziergang trifft man Menschen, die man nur flüchtig kennt, aber umso liebenswürdiger grüßt man sich und wünscht sich frohe Festtage.

Irgendwie ist alles ein bisschen unaufgeregter, nachdenklicher und respektvoller. Diese besondere Stimmung würde ich mir über die Weihnachtszeit hinaus wünschen. Nächstes Jahr und immer.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.