Neue Suche

Suchergebnis nicht zufriedenstellend? Versuche es mal mit einem Wortteil oder einer anderen Schreibweise

18 Suchergebnisse für: demenz

1

Dein ist mein ganzes Herz: Demenz trifft OPERette

Salzburg will demenzfreundliche Stadt sein. Das heißt bestmögliche Rahmenbedingungen zu schaffen, damit Menschen, die an Demenz erkrankt sind und ihre Angehörigen Unterstützung finden. In Salzburg gibt es Tageszentren, Pflegedienste, Beratung, Selbsthilfegruppen und die Initiative der Stadt Salzburg „Konfetti im Kopf – demenzfreundliche Stadt“. Und heute gab es erstmals einen OPERetten-Nachmittag im Marmorsaal. Es kamen Menschen […]

2

Demenz: Schau in die Apotheke!

Von 27. Bis 31. März setzen 20 Salzburger Apotheken einen wichtigen Schwerpunkt: Information über Demenz. Noch immer ist Demenz ein großes Tabu in unserer Gesellschaft. Am Anfang scheint es nur eine leichte Vergesslichkeit zu sein. Aber das ist nicht zu stoppen, kein Medikament kann Demenz heilen. Menschen mit Demenz machen viele merkwürdige Sachen und oft […]

3

Die Brille im Wasserglas oder 7 Dinge, die ein Mensch mit Demenz für normal hält…

Vielleicht ist es Demenz, wenn jemand: 1)      Das Dessert vor der Hauptspeise isst. 2)      Das volle Wasserglas als Brillenetui gebraucht 3)      Mit 65 Jahren nie ohne Teddybären im Arm die Semmeln beim Bäcker kauft 4)      Im Restaurant die Blumen mit Bier gießt 5)      Immer wieder in den Vorgarten vom Nachbarn pinkelt 6)      Den Kellner nicht […]

4

Helga Rohra: Ich habe Demenz. Ich möchte leben.

„Wir gehen jetzt auf die Toilette. Und dann trinken wir etwas.“ Solche Worte hören viele Menschen mit demenzieller Erkrankung. Helga Rohra hat auch Demenz und sie sagt: „Ich will nicht wie ein kleines Kind behandelt werden.“ Ich habe sie heute beim Carecamp Demenz kennengelernt, eine Demenzaktivistin, die weltweit unterwegs ist, um Tabus zu brechen. 130 […]

6

Butterbrot und Bettwäschewechsel: Nachtdienst im Seniorenwohnhaus

Wir sind mitten in einer Pflegedebatte und jeder ist Experte. Hat er oder auch sie Verwandte im Seniorenwohnhaus oder eine Cousine, die Pflegekraft ist, dann kann man schon mitreden. Oder ist Politikerin, so wie ich. Politiker wissen sowieso immer alles am Besten. Und mitten in dieser Pflegedebatte haben viele Menschen über den Nachtdienst gesprochen und […]